Willkommen auf der offiziellen Homepage des BAW Jochberg

Jagdbogenturnier 2015

Heuer wurde das  Turnier  zum ersten Mal in einer neuen Runde mit 33 Zielen geschossen .

 

Für das leibliche wohl der ca. 110 Teilnehmer sorgten unsere Grillmeister Klaus und Suity.  Auch Petrus hatte ein Einsehen, und so begann es erst bei der Siegerehrung zu regnen.

 

Erfreulich ist das Abschneiden des BAW Jochberg mit dem Sieger Thomas Zwertetschka in der Klasse Langbogen Herren und dem dritten Platz von Hans Etzer in der Klasse Primitivbogen Herren.

 

Wir bedanken uns bei den Schützen und freuen  uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Der  Parcours bleibt als Jahresrunde bestehen und kann  somit für alle Interessierten gegen einen Tagesmitgliedsbeitrag  von 8,-- € benützt werden.

 

Bilder

Achtung! 2015 neuer Parcours

Heuer haben wir einen neuen Parkours  mit  21 Tierscheiben und 10 Fita Scheiben aufgestellt.

 

Ab sofort  geht man nach der ehemaligen kleinen Runde (hier sind zusätzlich 10 Fita Scheiben)  über den Zufahrtsweg Richtung Süden weiter ( siehe Parkoursplan).

Wir haben uns wieder  bemüht eine attraktive Runde  mit selbst erzeugten Scheiben aufzustellen.

Krapfenschießen Rauris und Vereinsmeisterschaft

Das Krapfenschießen fand heuer bei leichtem Regen aber für rauriser Verhältnisse angenehmen Temperaturen statt. Unser Team  konnte den Wanderpokal zum 2. mal nach 2012  mitnehmen.

 

Die neuen Vereinsmeister sind:

Schüler:  Lee Bachler

Damen:  Maria Keuschnigg

Herren:  Florian Feix


25. Jubiläumsturnier

Bei perfekten Herbstwetter veranstalteten wir heuer unser 25. Jubiläumsturnier mit 2 jagdlich und anspruchsvollen Runden.

Am Abend gab es zur Stärkung ein köstliches Spanferkel und das eine oder andere kühle Getränk zur Lifemusik der "Sticky Fingers"

 

Fotos

Ergebnis

Turniervorbereitungen fast abgeschlossen

Am 11. und 12. Oktober veranstalten wir bereits zum 25. mal unser traditionelles Jagdbogenturnier. Wie bereits bei vielen Bogenschützen bekannt, werden 2 verschiedene Schussrunden mit jeweils 28 selbstgemachten 3D-Tier Zielen gestaltet. Aber um das 25. Jubiläum zu etwas Besonderem zu machen, wurden in den letzen 2 Wochen, gemeinsam mit dem Jochberger Künstler Xander Leo, die Scheiben so realitätsnah wie möglich bemalt. Dies kostete zwar viel Zeit und Geduld, aber das Ergebnis spricht für sich. Es wurden nicht nur heimische Tiere wie Hirsch oder Steinbock, sondern auch Tiere rund um die Erdkugel gestaltet und auch manch eigene kreative Ideen umgesetzt. Außerdem ist am Samstagabend im Jochberger Schützenhaus für beste Stimmung mit Life Musik der Band "Sticky Fingers" und gemütlichen Beisammensitzen gesorgt. In Kombination mit der Atmosphäre der Kitzbühler Bergwelt und genau durchdachten Abschüssen wird das heurige Turnier des bestimmt einzigartig und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Sommerparcours 2014

Heuer erwarten euch zwei spannende überarbeitete Runden mit noch nie für den Jahresparcours verwendeten Tierscheiben.

 

Weitere Informationen findest du unter Parcours.


Vereinsmeisterschaft 2013

Durch den Schlechtwettereinbruch in Rauris gab es heuer bei den Männern 2 Wertungen

 

Vereinsmeister 2013 sind:

mit Hunter-Wertung 30 Ziele:

       Thomas Zwertetschka

ohne Hunter-Wertung 30 Ziele:

       Walter Feix

Damen:

       Annemarie Bachler

Kinder:

       Lee Bachler

 

 

Wir gratulieren den neuen Vereinsmeistern!

 

Bilder vom gemeinsamen Kegeln


Gasthaus

„Alte Wacht“

Paß-Thurn-Str.14

A-6373 JOCHBERG

Tel.: (05355) 52 22

Fax: (05355) 52 22-9

http://www.alte-wacht.at/

familienurlaub@alte-wacht.at